Nun öffnen sich die Äuglein…

_20160624_232527 Nun sind die Babys heute gerade mal eine Woche alt und es fangen langsam an,sich die Äuglein zu öffnen. Babotshka unser “Dickerchen” hat heute stolze 252 Gramm auf die Waage gebracht. IMG-20160624-WA0025 Und unser Berliner Bärchen wird jetzt schon ein großer Schmuser und lässt sich am liebsten das Bäuchlein kraulen. IMG-20160624-WA0027 IMG-20160624-WA0023

Die Babys wurden getauft und haben ihre eigene Seite bekommen

Heute sind die Babys eine Woche alt geworden. Ustja genießt es von Tag zu Tag mehr,endlich wieder Mutter zu sein. Mittlerweile krabbelt sie auch schon aus der Wurfbox um sich ihre kleine Familie von oben zu betrachten oder sich ein bisschen auf dem kalten Fliesenboden abzukühlen bei der Hitze(heute an die 36 Grad).

Die Babys wurden gestern getauft und haben nun auch alle ihre eigene Seite bekommen. 

Viel Spaß beim stöbern. DSC_0488DSC_0485DSC_0493

Neues aus der Wurfbox

Melissa 20160618_210935

 

Übermutter Ustja musste ich das Futter schon in der Wurfbox anreichen, da sie keine Zeit verschwendet um rauszukrabbeln und direkt davor zu fressen… Die Kleinen sind jetzt schon sehr lebhaft und haben alle sehr gut zugenommen. Die beiden Mäuschen auf den Händen meiner Töchter( red- tabby -classic/white? und black-tabby-mc-white)sind kleine Katerchen. Die anderen beiden dunklen die Katzenmädchen. DSC_0359 DSC_0345 DSC_0344 DSC_0340 DSC_0336 DSC_0335 DSC_0330 DSC_0349

Unser B-Wurf ist da

DSC_0250

Heute hat nicht nur Ustja Geburtstag, nein sie legte uns heute morgen vier bezaubernde kleine Mäuschen ins Nest. Die Geburt verlief sehr entspannt und Ustja nahm sich ordentlich Zeit erst das eine sorgfältig trocken zu lecken und zu säugen, ehe sie das nächste gebar. So wie es scheint, sind es zwei Katerchen einer in red-tabby-classic(-white?)und black-tabby-mc.-white und zwei Katzenmädchen in black- tabby-mc-white. Mutter und Kinder sind wohlauf und haben von heute morgen bis mittags alle durchweg schon 10 Gramm an Gewicht zugelegt. Videos mit den Babys sind zur Zeit nur über meine Facebook Seite: Sibirische Katzen von der russischen Troika zu sehen. Hier bekomme ich im Moment nur Fotos eingestellt.  Neuigkeiten folgen….

Ustja hat Geburtstag

DSC_2365

Heute hat unsere Königin Ch.Ustja Petrowna vom Hohen Timp Geburtstag und ist vier Jahre alt geworden.

Wir gratulieren ganz herzlich. Damit nicht genug. Sie schenkte uns heute morgen vier kleine Mäuschen mit ihrem zweiten Wurf. Herrchen hat heute auch noch Geburtstag also ein Dreifach Grund zum Feiern.

Unser Paulchie hat heute Geburtstag

DSC_0182DSC_0170Heute hat unser Wildkater (Paulchie)Ch.Petja Wassiljewitsch vom Hohen Timp Geburtstag und wurde 5 Jahre alt. Schon 5, die Zeit verrennt so schnell…Wir gratulieren ganz herzlich ihm und dem restlichen Wurf und sagen noch mal Danke an Roswitha Budde, Cattery vom Hohen Timp für diesen Traumkater. Zur Feier des Tages gab’s neben Leckereien sogar Küsschen von Kimba. DSC_0179DSC_0162DSC_0168DSC_0168_20160615_104918



 

Ein seltenes Bild…

Die beiden Herren mal vereint, ein seltenes Bild…Da Ustja durch die anstehende Geburt ihrer Babys zur Zeit nicht ganz so gut auf Papa Kimba zu sprechen ist,sucht dieser sich seine Kuscheleinheiten lieber bei Paulchen. IMG-20160610-WA0001

Ustja wurde auf Erbkrankheiten untersucht

DSC_0036

 

vor lauter Freude über den angekündigten Nachwuchs habe ich ganz vergessen, das wir mit Ustja beim schallen waren. Sie wurde auf  HCM und PKD untersucht. Ergebnis NEGATIV, KEINE ANZEICHEN AUF ERBKRANKHEITEN. Wir freuen uns sehr, haben aufgrund ihrer Vorfahren, die auch alle negativ geschallt worden sind, nichts anderes erwartet. 

Auf dem Foto belagert sie schon mal ihre Wurfbox  :-P

Achtung! Wir erwarten Nachwuchs

collage-1463755757067

Unverhofft kommt oft ;-)

Da kommen wir aus unserem kurzen Pfingsturlaub zurück und finden eine regelrecht aufgeplatzte Ustja vor. Also Katze abgetastet,Zitzen schon dick und am nächsten Tag zum Arzt der die Trächtigkeit bestätigte.Wir freuen uns riiieeesig nach zwei Jahren Pause ca. Ende Juni ( also nicht mehr lange) dann unseren B-Wurf begrüßen zu dürfen. Da wir dieses mal nicht beim Deckakt anwesend waren ( wahrscheinlich klappt es bei den Beiden nur noch ohne Zuschauer, da sie beim letzten beobachteten Deckakt im Februar nicht trächtig wurde)können wir den genauen Geburtstermin nicht voraussagen, aber spätestens Ende Juni kommen die Kitten, oder halt früher  :lol:

Der nächste Wurf…

Da unsere Katzen sich nicht programmieren lassen                 (Gottseidank) und wir zur Zeit mit unserer kleinen Zucht nur zwei Zuchtkatzen ( Ustja und Dariusz) besitzen, werden wir eher selten einen Wurf zu verzeichnen haben. Wir sind darüber nicht unglücklich, ganz im Gegenteil, wir tun uns recht schwer, die passenden neuen Katzeneltern auszuwählen und von daher wird sich unsere Zucht in absehbarer Zeit auch nicht vergrößern. Bei unserem Katermann lässt so langsam der Chip nach und wir rechnen eventuell zum Ende des Jahres mit unserem B-Wurf. Bei entscheidenden Neuigkeiten diesbezüglich wird die Homepage umgehend aktualisiert. Zur Zeit suchen noch ein paar wunderschöne Kätzchen von unserer  Prinzessin Anastasia die passenden Katzeneltern. Zu finden bei unserer Züchterfreundin Roswitha Budde unter

www.neva-katzen.de